Persönliche Daten und kurze Vita:

Gary Stütz – „echter Salzburger Stierwascher“, Trainer, Sprecher, Moderator und ich mache vieles anders. Meine Wurzeln sind Bühne, Sprache, Rundfunk und TV. War viele Jahre als Musiker, Schlagzeuger und Sänger in diversen Bands, danach Entertainment und große Live Erfahrung als Moderator. Viele Jahr als Moderator OnAir und OffAir im Radio, professioneller Sprecher für Werbungen, Dokumentationen u. a. Station Voice bei Premiere Austria Sport und Servus TV, Kameraerfahrung als Schauspieler und Moderator. ISO zertifizierter Trainer und positiv denkender Mensch. Meine Websiten:

www.gary-stuetz.com, www.stimmpuls.com.

Dein Lebensmotto:

Glaube an Dich und gehe Deinen Weg bis zum Ziel!

Deine herausforderndste Lebenssituation und wie bist Du damit umgegangen?

In meinem Leben ging es oft rauf und runter. Und in meinen schwierigen Zeiten habe ich immer an mich geglaubt, ich war nie ganz am Boden, höchstens auf den Knien. Das war für mich die oberste Prämisse.

Und im innersten sehe ich immer den Gipfel. Nicht die Mittelstation, immer das Ziel. Auch wenn der Weg dahin oftmals steinig ist.

Deine bisher beste Entscheidung im Leben?

Mein Kind und meinen Weg zu gehen. Auch wenn dieser des öfteren nicht der einfachste oder bequemste war.

Wie hast Du es geschafft, Deine Leidenschaft zu finden?

Ich bin meiner Berufung gefolgt. Ich denke im Leben ist dir einiges Vorgegeben, der Weg ist vorgezeichnet, nur wir haben verlernt auf unser Herz zu hören. Ich habe mich viele Jahre mit Indigenas, also Indianern beschäftig, mit ihnen gearbeitet, Veranstaltungen organisiert und moderiert und diese Lebensphilosophie auch für mich angenommen. Denn Respekt des Lebens gegenüber, der Bestimmung zu folgen, vor allem meinem Herzen zu folgen. Und da waren zwei ganz wichtige Menschen auch ausschlaggebend. Ich war damals noch bei Servus TV und Alexander Goebel, sowie Astro- und Business Coach Daniela Hruschka, haben damals gesagt, Du bist mit Deiner Stimme geborener Trainer. Und dann ist aus Plan B, schnell Plan A geworden.

Wie schaffen wir es, mehr Leichtigkeit ins Leben zu bringen?

Sich selber nicht zu wichtig zu nehmen, Dinge auch mal locker sehen, by relaxed und den Focus nicht nur auf Geld und Karriere zu setzen.

Was bedeutet für Dich Erfolg und Erfüllung im Leben?

Endlich das von mir erstrebte Ziel erreicht zu haben, ich selber zu bleiben und offen für vieles zu sein. Gesundheit und vor allem eins.

Sei und bleib Du selber. Bleib in Deinem Herzen und geh´ Deinen Weg.

Was sind für Dich die drei wichtigsten Dinge, um auf das persönlich beste Lebenslevel zu kommen?

Durchhalten, der Glaube an mich selber und vielleicht noch den richtigen Partner an der Seite zu haben. (Daran arbeite ich noch 😊)

Deine bisher beste Investition?

Mein Kind, aber das klingt jetzt zu Klischeehaft. Paragleiten. Ich habe mich in einer wieder einmal sehr tiefen Krise entschlossen, Gleitschirm zu fliegen. Das gibt Kraft, Freiheit, Leichtigkeit und auch neue Perspektiven.

Deine zwei stärksten Glaubenssätze:

Bleib Dir selber treu und geh Deinen Weg.

Zwei Buchempfehlungen:

Der Achlimist von Paulo Coelho

Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen von Robert T. Kiyosaki

Eine Produktempfehlung, die Menschen hilft, ihr bestes Lebenslevel zu erreichen!

(auch eigene Produkte mit Affiliatelink…)

Heute ist mein bester Tag von Arthur Lassen und natürlich mein Hörbuch.

Entspannter sprechen als Obama! Reden Sie noch, oder werden Sie schon gehört?

Zum Ende des Interviews mache ich immer gerne eine schnell-frage-Runde mit diesen Fragen:

Schnellfragen für Podcastinterview:

Drei größten Stärken

Meine Positivität, mein Humor und der Glaube an meine innere Stärke

Eine Schwäche

Geduld, die fehlt mir oft.

Welche coole Gewohnheit hast Du?

Pünktlichkeit und Loylität

Ein großes Ziel / Wunsch?

Mein eigenes Segelboot in Kroatien, von dort aus im Sommer meine Podcasts zu machen und meine Trainings/Seminare vorzubereiten.

Welcher Wert ist dir besonders wichtig?

Respekt, Ehrlichkeit, Pünktlichkeit

Was war der wichtigste Satz, den du bisher gehört hast?

Du schaffst es!

Welches Credo verfolgst Du?

Bleib in Deinem Herzen und Dir selber treu, dann wird sich Dein Weg zeigen.

Kommst auf eine einsame Insel und kannst drei Dinge mitnehmen? Was wäre das?

Ein Boot, dann kann ich jederzeit wieder zurückfahren. 😊

Ein Messer, ein Feuerzeug, Taschenlampe.

Wenn es dir gefallen hat, schreibe doch bitte eine kurze Bewertung auf iTunes für iPhone und Mac und/oder Stitcher für Android und Windows und abonniere die Show! Du findest uns auch auf Podcaster.

Diesen Beitrag findest du auch auf unserer Homepage www.goingdeeper.de – hier kannst du dich auch in unseren Newsletter eintragen.

Abonniere unseren YouTube Channel und schenk uns bitte einen Daumen hoch.

Wir beantworten auch gerne deine Fragen in einem Beitrag – als Podcast oder Video, also frag einfach.

STAY TUNED!

Wenn es dir gefallen hat, schreibe doch bitte eine kurze Bewertung auf iTunes und lies unter der Beitragsbeschreibung weiter.

Podcast als mp3 Downloaden!

Going Deeper auf iTunes Going Deeper auf Stitcher